Freireligiöse Jugend Mannheim

Jugendreferent
Max Rohrbach
Sozialarbeiter B.A.

jra

Ich bin seit 01.07.2015 Jugendreferent der Freireligiösen Jugend Mannheim (FJM). Aufgewachsen bin ich in  der Nähe von Aschaffenburg in Bayern. An der Fachakademie für Sozialpädagogik machte ich meine Erzieherausbildung mit staatlicher Anerkennung. Im letzten Ausbildungsjahr arbeitete ich in der offenen Jugendarbeit vor allem in den Bereichen Erlebnis- und Zirkuspädagogik. Danach zog ich für ein Jahr nach München, wo ich mit verhaltensoriginellen Kindern und Jugendlichen zusammenarbeitete.

Dann begann mein Bachelorstudium der Sozialen Arbeit an der Hochschule Koblenz. Nach acht Semestern beendete ich    dieser erfolgreich und zog nach Mannheim. Dort nahm ich zunächst eine Stelle im Flüchtlingsbereich an und    betreute unbegleitete minderjährige Flüchtlinge in einer Wohngruppe. In meiner Freizeit fahre ich gerne Motorrad oder gehe Klettern. Außerdem gehe ich gerne mit meinem Hund am Rhein oder im Wald spazieren.

Zu Hause lese ich vor allem Fantasy- und Kriminalromane und schaue Serien. Zu meinen Aufgaben bei der FJM gehört die Planung, Organisation und Durchführung von Projekten und Aktionen für die freireligiöse Jugend und alle anderen interessierten Jugendlichen. Bei der Erarbeitung und Konkretisierung von Ideen stehe ich den Jugendlichen beratend und als Impulsgeber zur Seite. So soll die Eigenverantwortung und Selbstbestimmung der Jugendlichen gefördert und ausgebildet werden, um im weiteren Leben selbstständig und mündig Entscheidungen treffen zu können.

Die Freireligiöse Jugend ist die Kinder- und Jugendorganisation der Freireligiösen Gemeinde Mannheim. Sie ist organisiert in der Freireligiösen Jugend Baden und in der Freireligiösen Jugend Deutschland. Außerdem ist sie Mitglied im Stadtjugendring Mannheim und dessen Ausschüssen.

In der Innenstadt Mannheims stehen uns eigene Jugendräume zur Verfügung. Die von der FJM ausgerichteten Gruppenstunden, Seminare und Freizeiten stehen allen offen, unabhängig von Konfession, Geschlecht und Nationalität.

Erreichbar bin ich unter meiner Emailadresse:  m.rohrbach@fg-mannheim.de,
per Telefon 0170 92 59 465 oder
im Büro in L 10, 4-6 Erdgeschoss meistens zwischen 10.00 Uhr und 16.00 Uhr.

Link: Was die Freireligiöse Jugend Mannheim in letzter Zeit so gemacht hat:

 

 

******************************************************************************
Staatlich anerkannte Religionsgemeinschaft * Körperschaft des öffentlichen Rechts
Gemeindezentrum: L 10, 4 – 6 * 68161 Mannheim * Ruf: 0621/12631-0