Gesprächskreis mit Landespredigerin Ute Kränzlein, am 10.3. und 24.3.2016 jeweils um 19:30 Uhr

„Peter Wohlleben: Das geheime Leben der Bäume“

Bäume mit Gedächtnis, kommunizierende Eichen, ein Wald mit Sonnenbrand, merkwürdige Dinge passieren im Wald. Für Freireligiöse steht Naturverbundenheit ganz weit oben, für viele ist der Wald ein Sehnsuchtsort. Da ist die Lektüre des Buchs des Försters Peter Wohlleben fast eine Pflicht. In „Das geheime Leben der Bäume“ schöpft 815826514-buche-laubwald-fruehling-schweizFörster aus seiner langen Berufserfahrung, verbindet sie mit neuen wissenschaftlichen Erkenntnissen und zeigt uns den Wald von einer völlig neuen Seite.

Erstaunliche Dinge geschehen da: Bäume, die miteinander kommunizieren, die ihren Nachwuchs, aber auch alte und kranke Nachbarn liebevoll umsorgen und pflegen. Bäume, die Empfindungen haben, Gefühle, ein Gedächtnis. Unglaublich? Aber wahr! – Diskutieren Sie mit uns diese wunderbare Liebeserklärung an den Wald.